• URLAUB 12.-19.8.2022
  • Längere Lieferzeit - siehe HOME
  • URLAUB 12.-19.8.2022
  • Längere Lieferzeit - siehe HOME

DIY Eierkartons

In Eierkartons lassen sich ganz wunderbar Schokokugeln oder Ostereier verstecken. Du brauchst dafür unbenutze Eierscchachteln, denn gebrauchte sind meistens verschmutzt. Du bekommst diese in vielen Größen und Farben z.B. bei www.eierschachteln.de

Innen kannst du die Box mit etwas Papeirwolle ausstatten, die bekommst du in vielen Farben bei uns. Für die Banderole miss einfach aus, wie breit die Banderole sein kann - das hängt von deiner Schachtel ab. Bei dem klassichen Eierkarton, den ich oben auf den Fotos benutzt habe, habe ich den Designkarton 3 Inch breit geschnitten und unten mit einem weißen Zackenkreis Sticker zusammen geklebt.

Für die Label stempel auf glatte weiße Pappe und stanze das runde Etikett mit einem Kreisstanzer oder einer Kreisstanzschablone aus. Für das lange Label mit der Hasenbande habe ich einen Streifen mit 1,5 Inch Breite zugeschnitten und mit der Stanze unten Wimpelecken gestanzt - dann erst bestempelt und die Länge bestimmt. In der gleichen Größe einfach ein Stück Transparentpapier mit Pünktchen zuschneiden.

Mit einer Lochzange (oder Crop-A-Dile) kannst du die Anhänger lochen und jetzt mit einem Band befestigen.

Idee 42 - Eierkarton

(1 Blatt = 1,40 €)

6,99 €

Auf Lager
(1 Blatt = 0,40 €)

3,99 €

Auf Lager

9,95 €

Auf Lager
(1 Blatt = 1,00 €)

4,99 €

Auf Lager
(1 Blatt = 1,00 €)

4,99 €

Auf Lager
(1 Blatt = 1,00 €)

4,99 €

Auf Lager
(1 Blatt = 4,99 €)

4,99 €

Noch auf Lager